Geistiges Heilen ist ansteckende Gesundheit!

Mein Name ist Conny Niesen und ich bin bereits seit einigen Jahren als anerkannte Heilerin im Dachverband Geistiges Heilen tätig. Lange Zeit habe ich mich mit dem Titel Heilerin nicht wohl gefühlt, da er für meinen Geschmack nicht wirklich das beschreibt, was ich mache. Ich sehe mich eher als "Genesungshelferin" .

 

Es ist mir ein Anliegen, Menschen mit Problemen, ob psychisch oder körperlich, durch meine verschiedenen Heilweisen ein Stück ihres Weges zu begleiten und Ihnen dabei zu helfen, wieder in ihre Mitte zu kommen. Aber niemals gebe ich das Versprechen, dass ich heile, sondern ich begleite Menschen in ihrer Krankheit und verstehe meine Arbeit als eine Art Seelsorge.


An erster Stelle steht für mich immer der Patient mit seinen Bedürfnissen!

Seele, Geist und Körper sind für mich gleich wichtig! 

Welche Heilweise für Sie in Frage kommt, klären wir in dem Vorgespräch.

 

Einer meiner Leitsätze ist: "Wer mehr Liebe bekommen will, sollte einfach mehr Liebe geben!"

  

Ein seriöser Heiler beantwortet Fragen am Telefon und verspricht keine Wunder, fragt aber, ob bereits ein Arzt aufgesucht worden ist.

 

 

Meine Assistentin "Krümel"
Meine Assistentin "Krümel"